eigens | SMART-Training: „Gesprächsführung & Kundenbindung“
2791
post-template-default,single,single-post,postid-2791,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,smooth_scroll,,qode-theme-ver-1.9.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

SMART-Training: „Gesprächsführung & Kundenbindung“

10:48 07 Juni in News
Termin
Do., 22.06.2017   14.00 – 17.30 Uhr Zum Kalender hinzufügen

Referent: Stanislav Botalov

Medikamente und Serviceleistungen sind die Hauptgründe, warum Kunden in die Apotheke kommen, schnelle Verfügbarkeit ihrer Arzneien und eine umfassende Beratung haben dabei einen hohen Stellenwert. Doch da diese Voraussetzungen nahezu alle Apotheken erfüllen, braucht es noch etwas anderes, um eine Kundenbindung aufzubauen.

Sieht man sich Apotheken-Bewertungen an, stellt man fest, dass negative Äußerungen vor allem von Kunden kommen, die sich unfreundlich oder herablassend behandelt gefühlt haben. Es ist also vor allem der richtige Umgang mit dem Kunden, der Sie von der Konkurrenz abheben kann. Im ersten Teil unseres SMART-Trainings geht es deshalb um das Thema Gesprächsführung. Dabei kommt es nicht nur darauf an, was Sie sagen, sondern auch darauf, wie das Gesagte vom Kunden verstanden wird. Auch zieht dieser Schlüsse aus Ihrer Körpersprache, die Ihnen oftmals gar nicht bewusst ist. Wir sensibilisieren Sie darauf, wie Sie (unbewusste) Kommunikationsfehler zukünftig vermeiden.

Im zweiten Teil des SMART-Trainings befassen wir uns mit dem Thema Kundenbindung. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Umgang mit Stammkunden verbessern und Neukunden als solche gewinnen können. Auch zeigen wir Ihnen, wie Sie Reklamationen als Chance nutzen können und erarbeiten mit Ihnen weitere Ideen zur Kundenbindung.

Melden Sie sich am besten gleich mit dem Anmeldeformular per Fax an 030 398818-60 dazu an. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.