eigens | SMART-Training: „Preisgestaltung“
2172
post-template-default,single,single-post,postid-2172,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,smooth_scroll,,qode-theme-ver-1.9.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

SMART-Training: „Preisgestaltung“

15:29 28 Oktober in News
SMART-Training  
Do, 12.11.2015 14 – 17.30 Uhr zum Kalender hinzufügen

Immer mehr Leute neigen dazu, Arzneimittel lieber online zu kaufen. Eine fachliche Beratung kann ihnen das Internet im Gegensatz zu den Apotheken zwar nicht bieten, dafür aber einen direkten Preisvergleich zwischen den unterschiedlichen Anbietern – schnell und bequem von zu Hause aus. Zweifellos angenehmer, als durch die Stadt zu ziehen und die Produktpreise verschiedener Apotheken miteinander zu vergleichen. Doch wie kann man diesem Abwandern der Kundschaft in den Online-Versandhandel entgegenwirken?

Um das Thema „Preisgestaltung“ geht es im kommenden SMART-Training. Unser Referent vermittelt Ihnen Strategien, um der „Abwanderung“ der Kundschaft entgegenzuwirken. Sie erfahren, wie Verkaufspreise am besten kalkuliert werden, Produktpreise im Umgang mit dem Kunden gerechtfertigt werden können und wie Sie auf Bemerkungen wie „Das bekomme ich im Internet günstiger“ souverän reagieren. Mit den im Training erlangten Kenntnissen werden sich mehr Kunden davon überzeugen lassen, einen Kauf in der Apotheke dem im Internet vorzuziehen.

Melden Sie sich am besten gleich an. Per Fax 030 301119-205, telefonisch unter 030 301119-202 oder mit einer kurzen E-Mail an marketing@eigens.net.

 



Bildquellen

  • 2013_09_10 Medikamente 4: © sharryfoto - fotolia.com